Vorankündigung Tag der offenen Tür

Einen Einblick in ihre pädagogische Arbeit bietet die Stadtschule am Solgraben am

Samstag, den 1. Dezember 2012, von 11.00 bis 14.00 Uhr.

Einzelne Fachbereiche der Haupt- und Realschule mit pädagogischer Mittagsbetreuung wie Deutsch, Mathematik und Moderne Fremdsprachen (Englisch, Französisch, Spanisch) zeigen Arbeiten aus dem Unterricht besonders unter dem Aspekt des Kompetenzorientierten Lernens in Bezug auf die hessenweiten Bildungsstandards. Darüber hinaus präsentieren sich die Naturwissenschaften  mit praxisnahen Experimenten, aus dem Fachbereich Kunst dokumentieren  vielfältige Ausstellungen die Bandbreite verschiedener Techniken. Die Schulsozialarbeit stellt ihr seit Jahren bewährtes Angebot der Schülerberatung und Nachmittagsbetreuung  vor. Einige Arbeitsgemeinschaften aus dem vom Land Hessen finanzierten „Ganztagsangebot nach Maß“,  wie zum Beispiel der Schulsanitätsdienst, die Trommel- und die Hip-Hop-AG,  werden sich ebenfalls präsentieren. In diesem Zusammenhang werden auch verschiedene Instrumentalkurse, die von Lehrkräften der Bad Nauheimer Musikschule an der Schule geleitet werden, ihre Jahresstücke vorspielen.  Den Besuchern kann die Schule modernste Klassenräume mit  interaktiven  Whiteboards und das Digitale Schwarze Brett vorstellen. Ab dem kommenden Schuljahr wird sich die Stadtschule am Solgraben mit einem veränderten Konzept der Öffentlichkeit  vorstellen. Unter dem Motto „Gemeinsam Schule leben – Zukunft gestalten“  zeigt die Schule ihre Ausgestaltung zur Mittelstufenschule, die mit dem Schuljahr 2013/2014 beginnen wird. Schwerpunkte sind dabei ein längeres gemeinsames Lernen nach der Grundschulzeit, die Bildung von kleineren Lerngruppen und damit die Ausweitung der individuellen Förderung. Weiterhin wird die neu gegründete Kooperation mit den Beruflichen Schulen am Gradierwerk vorgestellt werden, wobei dies durch die gemeinsame Ausrichtung des Tages der offenen Tür an Nachhaltigkeit gewinnt. „ Aus der Region für die Region“  zeigen beide Schulen, welche Schulabschlüsse aufbauend am Schulzentrum möglich sind.  Schulelternbeirat und Förderverein sind ebenfalls präsent. In der Aula werden kulinarische Genüsse und Informationsmaterial sowie Beratungen offeriert. Eingeladen sind alle interessierten Schüler und Eltern sowie Freunde und Förderer der Schule.

Einen Einblick in ihre pädagogische Arbeit bietet die Stadtschule am Solgraben
Einen Einblick in ihre pädagogische Arbeit bietet die Stadtschule am Solgraben

Zurück