Erfolgreiche Absolventen des Cambridge-Zertifikates

Realschüler der 9. Jahrgangstufe erreichen Cambridge Examen

Erfolgreiche Cambridge Examen an der Solgrabenschule

Eine interessante und herausfordernde Arbeitsgemeinschaft (AG) im Englischunterricht Solgrabenschule wurde kürzlich mit der Überreichung der Sprachzertifikate der University of Cambridge abgeschlossen. Die Schulleitung überreichte den erfolgreichen und zu Recht stolzen Absolventen die Zertifikate im Rahmen einer kleinen Feierstunde.
Insgesamt 15 Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangstufe des Realschulzweiges stellten sich im vergangenen Halbjahr der Herausforderung des Preliminary English Test (PET), einem internationalen Sprachzertifikat der britischen Universität Cambridge.
Im Rahmen einer AG, die bereits seit acht Jahren angeboten wird, absolvierten die Schülerinnen und Schüler zwei bis drei zusätzliche Englischstunden pro Woche um sich auf den umfangreichen Test vorzubereiten. Dieser Unterricht fand zusätzlich zum normalen Unterricht am Nachmittag statt und forderte viel von den Teilnehmern. Eine Besonderheit der AG ist, dass der Kurs bereits in der 9. Klasse angeboten wird, denn der Cambridge Test entspricht dem Englischniveau für die Realschule am Ende der Klassenstufe 10 und stimmt überein mit den Bildungsstandards für den Realschulabschluss sowie für den Übergang in die gymnasiale Oberstufe.
Die ganztägige Prüfung fand Mitte Juni statt und bereits zum fünften Mal war die Solgrabenschule auch Prüfungszentrum. Dieses Jahr konnten als Prüfungsgäste Schülerinnen und Schüler des Weidig-Gymnasiums aus Butzbach begrüßt werden.
Mit einem Cambridge Zertifikat fügen die Schülerinnen und Schüler ihrem Lebenslauf eine zusätzliche Qualifikation hinzu, mit der sie sich besonders positiv hervorheben können. Dies ist bei Bewerbungen für Ausbildungsplätze oder weiterführende Schulen bekanntermaßen sehr wichtig.

Zurück