Solgrabenschüler finden mit Yoga zum Glück

WPU 9 Glück besucht Yogahaus Satyaseva

Neuntklässler testen Yogaübungen

Die Solgrabenschule Bad Nauheim hat in diesem Schuljahr ein neues Fach eingeführt – Glück. Dieses Schulfach ist momentan in aller Munde und im Wetteraukreis einzigartig. Das Schulfach Glück wird von den Lehrkräften Marc Englert und Karin Quade in Jahrgangsstufe 9 dreistündig und im Jahrgang 7 zweistündig unterrichtet. Interessierte Schülerinnen und Schüler konnten wahlweise statt Französisch neben weiteren Angeboten Glück wählen. Doch kann man Glück tatsächlich lernen? Ja, es geht. Als Vorbild galten Englert und Quade die Forschungen des Enst Fritz Reuter Instituts Heidelberg sowie der Schulversuch von Schulleiter a.D. Kühn in Heppenheim. Bei letzterem haben die beiden Lehrkräfte einen Workshop belegt. Neben der Historie des Glücksbegriffs, der Erstellung eigener Glückskonzepte, steht das praktische Erleben im Vordergrund. Darunter fällt auch das Ausprobieren von Yoga und Meditation und wie diese Formen implizites Lernen sowie dauerhaftes Glück steigern können. Die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 9 durften dazu eine Schnupperstunde bei Yoga Satyaseva in Bad Nauheim im Haus am Park genießen. Kursleiter Bernd Herber überzeugte die Jugendlichen bei der ruhigen Praktizierung von Hatha- Yoga, welche funktionaler Gymnastik mit rhythmischen Bewegungen glich. Desweiteren blieben anschauliche Namen, wie Krieger, Hund oder Sonnengruß bei den Solgrabenschülern auch nach der einstündigen Übungszeit im Gedächtnis. Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren die Räumlichkeiten sowie die ruhigen Körperübungen mit tiefem und ruhig angeleitetem Atmen sehr angenehm. Gerade in stressiger Zeit, auch vor Lernkontrollen oder in der kalten Jahreszeit, können Ruhepole Unzufriedenheit entgegenwirken. Das Besondere bei Yoga ist die Aufforderung, sich und das „Geschehen“ aufmerksam zu beobachten. Diese Form der Achtsamkeit macht angenehm wach, klar und entspannt und damit irgendwie glücklich, so die abschließende Meinung der sichtlich zufriedenen Schülerinnen und Schüler nach ihrem Besuch der Yogaschule Satyaseva.

Zurück